Unsere Mission

Kinder aus Shitkovitschi – Hilfe nach Tschernobyl e.V. Wollbach

Der gemeinnützige Verein “Kinder aus Shitkowitschi – Hilfe nach Tschernobyl e.V.” 97618 Wollbach, hat sich 1994 gegründet, um die humanitäre Hilfe für die Opfer der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zu fördern.


Wir arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich für die Menschen in dem ärmsten, vom Tschernobyl-Supergau hochverstrahlten Gomelgebiet Weißrusslands. Wir sammeln Geld- und Sachspenden, die unmittelbar der Bevölkerung zu Gute kommen. Spenden fließen nicht in die Organisation, sondern werden ohne Abzüge in Projekte investiert, die in Weißrussland durch Partnerorganisationen (“Fond Barmherzigkeit”) kontrolliert werden.

Wenn Sie diesen mehrfach geplagten Menschen (Hohe Krankheitsrate, hoch verstrahltes Land, bittere Armut, niedrigste Einkommen, kaum Hilfe) helfen wollen, bitten wir um Spenden auf folgende Spendenkonten:

VR Bank Rhön Grabfeld eG. 
IBAN: DE 17790691650000333972
BIC: GENODEF1MLV

Sparkasse Bad Neustadt/Saale
IBAN: DE 3879350900000478800.

Wir helfen seit 1992 zu 100 % ehrenamtlich und unentgeltlich.